Spikeball Set Test-Überblick, Testsieger, Erfahrungen, Vergleich und Kaufberatung 2021/2022

Tischtennis, Schach, sogar Fußball – all diese Sportarten waren vor mehreren Jahrzehnten, bis Jahrhunderten nicht etabliert, sondern lediglich ein Trend. Erst begeisterte sich nur eine geringe Zahl von Menschen für die neue Sportart, die Regeln waren unbekannt und das Spiel unklar. Inzwischen reicht es, das Spielgerät zu sehen, um ungefähr den Sport und dessen Regeln zu erkennen. Während früher neue Sportarten eine ausführliche Erklärung benötigten, sind heutzutage die Spielgeräte besonders auffällig und das Design zeitgemäß. So auch bei der Trendsportart Spikeball.

Spikeball Set Test

Spikeball-Set Test und Vergleich

Hier finden Sie:
  • Eine ausführliche Kaufberatung für aktuelle Spikeball-Sets
  • Eine Zusammenfassung von unabhängigen Spikeball-Set Tests und Erfahrungen von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest oder Ökotest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Einen Vergleich der unserer Meinung nach aktuell besten Spikeball-Sets von beliebten Marken wie Decatlon, Lidl, Aldi, Intersport, Real, Pro Ball, Schildkröt usw. auf dem Markt
  • Aktuelle Preise und Preisvergleiche für Spikeball-Sets sowie Tipps, um ein Spikeball-Set günstig online zu kaufen

Die aktuellen top 5 Bestseller für Spikeball Sets im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Spikeball-Set mit 3 Bällen - Zum Spielen im Freien, im Haus, im Garten, am Strand, bei Ausflügen, im Park - Enthält 3 Bälle, Turn-/Transportbeutel und Regelheft - Spiel für Kinder, Teenager, Erwachsene
  • Spikeball ist ein lebhaftes, actionreiches und bei Bedarf wettkampffähiges 2-gegen-2-Sportspiel für drinnen und draußen, das man auf dem Universitätscampus, beim Ausflug, auf dem Rasen, auf dem Hof, im Garten, am Strand oder in der Sporthalle spielen kann und dessen Regeln denen des Volleyballs ähneln.
  • Die einklappbaren Beine erleichtern das Verstauen des zusammengebauten Spikeball-Sets im Kofferraum, dem Schrank oder der Garage.
  • VERSTELLBARES NETZ – Entweder du spannst das Netz nach dem Turnierstandard, alternativ lässt sich die Spannung leicht individuell anpassen – Mehr Netzspannung für neue Spieler, weniger für Fortgeschrittene.
Bestseller Nr. 2
Spikeball Pro Kit (Turnier Edition) - Mit verbessertem, stärkerem Netz, neu designten Bällen für mehr Spin
  • Spikeball ist ein lebhaftes, actionreiches und bei Bedarf wettkampffähiges 2-gegen-2-Sportspiel für drinnen und draußen, das man auf dem Universitätscampus, beim Ausflug, auf dem Rasen, auf dem Hof, im Garten, am Strand oder in der Sporthalle spielen kann und dessen Regeln denen des Volleyballs ähneln.
  • 33 % STÄRKERE RAHMENTEILE UND FÜßE – Ein robusteres Set, das seltener bei unglücklichen Stürzen bricht.
  • BESSERE BÄLLE - Zusätzliche Konturen auf den Pro-Bällen ermöglichen dem Spieler mehr Kontrolle und Spin beim Schlagen des Balls.
Bestseller Nr. 3
Funesla Spike Game Set Ball Spiel, Outdoor Spieleset Team bestehend aus Spielnetz, 3 Bällen, Kordelzug, Ballpumpe mit 1 Nadel und Handbuch
  • EINBAU DES RIM HOOK SPIKE GAME SET- Vereinfacht die Installation, nicht mehr, um die Clip-Haken von uns selbst eine nach der anderen. Das sorgt für ausreichende Stabilität, wenn das Slam-Ball-Spiel zu tun.
  • ZUVERLÄSSIGE KONSTRUKTION - Die einzigartige Bodenverbesserung, die die Kontaktfläche zwischen den Beinen und dem Boden vergrößert, und das Reibungsdesign an der Unterseite der Beine verbessern den Halt der gesamten Struktur. Ob Sie ein Anfänger oder ein professioneller Spike Battle Gamer sind, werden Sie von diesem profitieren.
  • PREMIUM NETZ - Wie Sie wissen, spielt das Netz eine entscheidende Rolle für das Slam-Spiel. Ein Netz mit guter Elastizität wird Ihnen/Ihren Kindern/Ihren Familien/Ihren Freunden ein wunderbares Erlebnis bieten. Das Netz besteht aus einem Nylonmaterial mit höherer Dichte, das eine gleichbleibende Sprungkraft gewährleistet.
Bestseller Nr. 4
Funesla Spike Game Set, Outdoor Spieleset mit 3 Bällen Roundnet-Set bestehend aus Spielnetz, Kordelzug, Ballpumpe, Spiel Spike Game Ball für Garten Strand Park drinnen
  • 🔥ÜBER ROUNDNET-Es ist ein sehr lustiges und innovatives Spiel. Immer mehr Menschen auf der ganzen Welt machen bei diesem Sport mit! Die Regeln sind einfach und die Einrichtung leicht. Sobald man den Dreh raus hat, wird es ein Riesenspaß!
  • 🔥ÜBER FUNESLA - Wir nutzen die Erfahrung, die der Markt bietet, und widmen uns der Herstellung von qualitativ hochwertigen Spike-Spielen, geben Sie sich nicht mit billigen Spike-Spielen zufrieden.💎LIFETIME QUALITÄTSSERVICE - Wenn Sie irgendwelche Probleme haben oder nicht zufrieden sind, senden Sie uns einfach eine Nachricht und wir werden es kostenlos ersetzen
  • 🔥PREMIUM NET - Wie Sie wissen, spielt das Netz eine entscheidende Rolle für das Slam-Spiel. Vertrauen Sie Funesla Netz, um Ihnen die beste Erfahrung zu bringen! Es prallt gut, wenn Sie den Ball auf dem Netz, die für Anfänger freundlich ist und macht bald für ein großes Spiel zu schlagen! Für den Meister können Sie das Netz fester spannen, um die Sprungkraft zu verringern, und Sie müssen sich keine Sorgen über die Spannung machen!
Bestseller Nr. 5
Mookis Blinngoball Outdoor Spieleset Team Games Set bestehend aus Spielnetz, 3 Bällen, Kordelzug, Lichtleiste, Ballpumpe mit 1 Nadel und Handbuch
  • Robuste Beine und Rahmen: Die verbesserten Beine im rutschfesten Design sichern das Kit sicher und bewegen sich während des Spiels nicht. Wir haben einen Aufpralltest für dieses Spiel-Kit durchgeführt, um sicherzustellen, dass Sie während des Spiels keinen beschädigten Gegenstand erhalten.
  • Starkes elastisches Netz: Die Gummibänder und die Fasern der Drähte sorgen für eine ausreichende Elastizität und Straffheit des Bettes. Die Drähte des Bettes verformen sich nicht dauerhaft und bleiben elastisch, unabhängig von der Kraft, die die Spieler nach einer langen Nutzungsdauer auf das Spiel ausüben
  • Die Nacht erhellen: Für dieses Game-Kit haben wir ein LED-Strip-Light konfiguriert. Das einzigartige Design ermöglicht es Ihnen, das Spiel am Abend zu genießen.

Letzte Aktualisierung am 12.07.2022 um 14:12 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was ist Spikeball?

Spikeball ist eine ,,neue“ Sportart, die aus den USA stammt. Sie ist aus dem amerikanischen TV-Format ,,Shark Tank“ bekannt. Die TV-Serie stellt das Vorbild für das deutsche Format ,,Höhle der Löwen“ dar. In einer Investorenrunde des Formats konnte der Erfinder die Investoren von dem neuartigen Ballspiel überzeugen, weshalb es heutzutage sogar in Deutschland erhältlich ist.

Dabei bedeutet Spikeball übersetzt Schmetterball und beschreibt die Grundzüge des Spiels. Es besteht aus einem Netztrampolin und einem bunten Ball, der in etwa so groß wie ein Pilatesball ist. Ziel des Spiels ist es, den Ball mit seinem Partner auf das Netz zu schmettern und dabei Punkte zu erzielen.

Welche Arten von Spikeball-Sets gibt es?

Spikeball ist neuer als andere Sportarten, weshalb sich noch keine klaren Unterarten des Spikeballs herauskristallisiert haben. Allerdings unterscheiden sich die Sets untereinander und zielen auf verschiedene Zielgruppen ab. Folgende Arten von Sets sind erhältlich:

Das Standard-Set

Das Standard-Set ist ideal für Einsteiger, denn es ist schnell aufgebaut und nicht zu teuer. Es besteht aus dem Spielnetz, drei offiziellen Bällen, einem Transportbeutel mit Zugband zur sicheren Mitnahme und einem Regelbuch zum Einstieg. Nicht vorhanden hingegen ist ein Reparaturset, wenn das Netz oder die Bälle beschädigt sind.

Das Pro-Set

Das Pro-Set oder auch Tournament-Set genannt, ist die erweiterte Version des Standard-Sets. Bei ihm ist die Verarbeitungsqualität wesentlich wertiger, die Bälle haben eine andere Oberflächenstruktur für mehr Grip und der Nutzer kann das Spielnetz stärker spannen. Eingepackt ist alles im selben Transportbeutel, aber hinzukommt eine Ballpumpe im Lieferumfang, inklusive Prüftool. Mit diesem Prüftool, bestehend aus einem Messring, kann der Nutzer den exakten Druck für Wettkämpfe einstellen.

Das Tournament-Set ist als einziges Set an Turnieren zugelassen, denn bei ihm sind sowohl die Netzspannung als auch der Balldruck normiert, damit jeder Spieler dieselben Voraussetzungen hat.

Das Rookie-Set

Das Rookie-Set oder auch Kinder-Set genannt, ist die simpelste Form von Spikeball. Rookie bedeutet übersetzt Anfänger, weshalb sich dieses Set auch für Einsteiger lohnt, die unsportlich sind. Das Netz und der Ball sind um 50 Prozent größer als beim Standard- oder Pro-Set, wodurch es für die Sportler einfacher ist, Ball und Netz zu treffen. So kommen häufigere Ballwechsel zustande und der Frust ist beim Einstieg in den Sport geringer.

Was sollte ich beim Kauf von einem Spikeball-Set beachten?

Damit das Spielen auf dem Netz Spaß macht und das Spikeball-Set qualitativ hochwertig ist, sind folgende Punkte vor dem Kauf zu beachten:

Original oder Alternative

Da die Sportart inzwischen weltweit unter Trendsport-Enthusiasten bekannt ist, bieten nicht nur die Marke selbst, sondern auch alternative Hersteller ein Spikeball-Set an. Diese zeichnen sich durch einen günstigeren Preis, aber auch häufig durch geringere Qualität aus. Die bekannteste Alternative ist von der Marke Spiderball, deren Preis ähnlich hoch ist wie beim Original, aber nicht denselben Qualitätsstandard liefert.

Eine hochwertigere No-Name-Variante ist von Rashball. Jede der Alternativen hat allerdings zwei Nachteile – weniger Ersatzteile und keine lebenslange Garantie. Mit diesem Versprechen wirbt das Original, weshalb es den sinnvollsten Kauf darstellt, wenn der Käufer mehrere Jahre mit dem Set spielen möchte.

Die Art des Sets

Totaler Anfänger, Einsteiger oder doch Profi? Je nach sportlichem Grad und Alter ist ein Set sinnvoller als das andere. Ein völliger Neuling, der nie Sport treibt, aber die Trendsportart ausprobieren möchte, greift zu einem Rookie-Set. Selbiges gilt bei Kindern, deren Koordination noch nicht vollständig ausgebildet ist. Ein sportlicher Einsteiger hingegen greift zum Standard-Set, während der Profi immer ein Tournament-Set bevorzugt. Ausschließlich letzteres Set trainiert den Sportler unter Turnierbedingungen, weshalb der Käufer zu solch einem Set greifen sollte, wenn er Turniere spielen möchte.

Zubehör

Im Set sollte nicht nur mindestens ein Ball und ein Netz sein, sondern auch eine Tragetasche, Anleitung und ein Reparaturset. Letzteres besteht aus einer Luftpumpe, Ersatzbällen und einem weiteren Netz. Das Netz ist beim Spikeball am anfälligsten, da es unter Spannung ist und beim Kontakt mit scharfen oder spitzen Gegenständen reißt. Demnach sollte im Lieferumfang ein Ersatznetz enthalten sein, falls das ursprüngliche Netz durch Kontakt beschädigt wird.

Aktuelle Bestseller für Spikeball-Zubehör im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Spikeball SpikeBrite Zubehör – Leuchtset-Befestigung – Spielen bei Nacht – ohne Set
  • Der Spaß muss nie aufhören! Mit SpikeBrite können Sie jederzeit Spikeball spielen.
  • Kommt mit 2 wiederaufladbaren LED-Kugeln und wiederaufladbaren LED-Randverlängerungen. Das Spikeball-Set ist nicht im Lieferumfang enthalten.
  • Befestigen Sie den beleuchteten Felgenaufsatz an Ihrem Spikeball-Standard-Set oder Spikeball-Pro-Set.
Bestseller Nr. 2
Spikeball Spikebuoy auf dem Wasser, Zubehör, Spielen Sie im Pool oder am Strand, Verwendung mit Standard und Pro Sets, inklusive Beinschwimmer und Ankertasche
  • Es ist Spikeball auf dem Wasser! Spielen Sie Ihr Lieblingsspiel 2 gegen 2 auf eine neue Art und Weise.
  • Enthält fünf (5) Beinschwimmer und eine Ankertasche. Befestigen Sie die Beinschwimmer an Ihrem Spikeball-Set (Standard oder Pro) und füllen Sie die Ankertasche mit etwas Schwerem, um das Spiel an Ort und Stelle zu halten.
  • Befestigen Sie es an Ihrem Spikeball-Set und Sie sind bereit, im Meer, See, Pool oder in der riesigen Badewanne von Scarface zu spielen. Es gelten die Standard Spikeball-Regeln mit einer Ausnahme: Wenn Sie in einem Pool spielen, ist jeder Schuss, der außerhalb des Pools landet, im Ausbereich.
Bestseller Nr. 3
Spikeball Extra Ball Packs - Profi-Bälle (2 Stück)
  • Das neue schwarz-gelbe Design ermöglicht es Ihnen, den Ball leichter zu verfolgen
  • Neue Pips auf dem Ball geben zusätzlichen Spin für harte und weiche Schläge
  • Es ist Zeit, die Rolle zu sehen. Zusätzliche Pro Balls geben dir die Möglichkeit, wie die Besten zu trainieren. Holen Sie sich noch heute ein 2-Pack und gehen Sie dort hin.

Letzte Aktualisierung am 12.07.2022 um 14:12 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Garantie

Hitzige Spiele, ein unachtsamer Schritt und ein Spieler ist auf den Rahmen gefallen – Plastik gebrochen. Dies ist kein seltener Zufall, weshalb der Nutzer in solchen Fällen auf die Garantie des Herstellers zurückgreifen kann, insofern diese vorhanden ist. Beim Original bekommt der Käufer lebenslange Garantie bei unabsichtlicher Beschädigung. So ist der Spielspaß nicht getrübt, wenn doch ein Teil beschädigt werden sollte.

Wie viel kostet ein Spikeball-Set?

Ein Spikeball-Set von unbekannten Herstellern ist bereits ab 50 Euro erhältlich. Bei diesen Sets handelt es sich um nicht-lizenzierte Produkte, die zwar günstiger, aber selten hochwertig verarbeitet sind. Rookie-Set und Standard-Set starten ab circa 60 Euro, wohingegen das Pro-Set bis zu 100 Euro kostet. Letzteres hat jedoch den größten Lieferumfang, weshalb der Preis pro einzelner Artikel geringer ist.

Spikeball Netz

Spikeball Netz

Welche Spikeball-Set-Tests von angesehenen Testmagazinen gibt es? Gibt es einen Test von Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest und auch bekannte Testmagazine testen immer neue Trendsportarten und deren Sportgeräte. Allerdings kam es bisher zu keinem Test von Spikeball-Sets, weshalb der potenzielle Käufer entweder Vereine vor Ort kontaktieren sollte oder Rezensionen auf Verkaufsplattformen durchforsten muss. Letztere geben Auskunft über das Produkt und dessen Langlebigkeit.

Hilfreich ist auch die Website der Roundnet-Vereinigung in Deutschland, diese ist der Verband der Spikeball-Spieler und gibt auf ihrer Website hilfreiche Tipps für den Kauf und den Test mehrerer Sets.

Für wie viele Spieler ist Spikeball geeignet? Kann man es zu zweit spielen?

Da das Netz nur eine begrenzte Größe hat, ähnlich wie bei einem Volleyballnetz, können maximal vier Spieler gegeneinander antreten. Dabei spielen zwei Mannschaften in zweier Teams gegeneinander, aber es besteht auch die Möglichkeit, dass nur zwei Spieler gegeneinander spielen. Auch hier ist die Nähe zum Volleyballspielen ersichtlich, denn bei der Sportart können auch nur zwei Personen, statt drei, Personen miteinander spielen, aber dies führt zu einem anstrengenderen Spiel. Selten kommen häufige Ballwechsel zustande, die Laufwege für den Einzelnen sind länger und bereits ein etwas gezielter Ball bedeutet häufig einen Punktgewinn.

Wie lauten die Regeln?

Folgende Regeln gelten beim Spikeball:
  • zwei Teams spielen mit jeweils zwei Spielern gegeneinander
  • pro Spielzug hat die Mannschaft drei Ballkontakte, aber ein Spieler nie zwei Kontakte hintereinander
  • jeder Körperteil darf den Ball berühren
  • der Ball darf nur geschlagen und nicht gehalten oder geführt werden
  • jeder Spieler darf sich frei um das Netz bewegen, aber den Gegner nicht behindern/stören
  • nach einer Angabe darf der Gegner nicht sofort zurückspielen, sondern muss dem Teamkollegen passen
  • spielt die Mannschaft den Ball auf den Rand des Netzes, Punkt für den Gegner
  • schlägt die Mannschaft den Ball zu sanft und er bleibt auf dem Netz liegen, Punkt für den Gegner
  • spielt die Mannschaft den Ball neben das Netz, Punkt für den Gegner
  • berührt der Ball doppelt das Netz, Punkt für den Gegner

Wie läuft ein Spikeball-Spiel ab?

Der Spielablauf eines Spikeball-Spiels läuft wie folgt ab::

  • vor dem Spiel erfolgt ein Münzwurf, um die erste Angabe zu ermitteln
  • ebenso entscheiden die Mannschaften, ob sie auf 15 oder 21 Punkte spielen
  • beide Teams stehen sich gegenüber vom Netz mit direktem Blickkontakt
  • die Mitspieler müssen nebeneinander stehen
  • das ballführende Team macht den Aufschlag zum gegenüberstehenden Gegner
  • der Spieler muss die Angabe mindestens fünf Zentimeter hoch werfen und einen Abstand von mindestens 180 cm oder eine Körperlänge aufweisen
  • schlägt der erste Versuch fehl, ist dies ein Foul und die Wiederholung erfolgt
  • bei einem erneuten Fehlversuch bekommt der Gegner einen Punkt
  • der annehmende Gegner kann seinen Abstand zum Netz frei wählen
  • die Annahme erfolgt durch einen Pass zum Mitspieler, erst dieser darf den Ball zum Gegner spielen
  • nach der Angabe ist der Abstand zum Netz frei wählbar
  • der Ball darf pro Spieler nur einmal berührt werden
  • pro Spielzug darf die Mannschaft maximal drei Ballkontakte haben
  • sobald eine Mannschaft mit einem Abstand von zwei Punkte, wie beim Tischtennis, entweder 15 oder 21 Punkte erreicht, hat sie gewonnen

Wie ist der Aufbau eines Spikeball-Sets?

Der Aufbau eines lizenzierten Spikeball-Sets ist vergleichsweise simpel, denn dieser gelingt in fünf Schritten:

  1. das Netz, die fünf Füße und fünf Stangen aus der Verpackung nehmen und bereitlegen
  2. die Stangen zu einem Ring zusammenstecken
  3. die Füße am Ring befestigen
  4. das Netz auf den Rahmen legen und die Haken unterhalb des Rahmens in den äußeren Netznahtstellen einhängen
  5. das Netz den persönlichen Wünschen nach spannen
  6. bei einem Pro-Set das Netz entsprechend den Vorgaben spannen

Ab welchem Alter ist Spikeball empfehlenswert?

Spikeball, wie auch Fußball, Tennis, Turnen oder sonstige Sportarten kann ein Kind nie zu früh beginnen. Je früher ein Kind Bewegungsmuster, koordinative Aufgaben und sonstige Übungen lernt, desto begabter ist es in späteren Jahren aufgrund seiner vielfältigen Bewegungserfahrungen. Demnach können selbst Kleinkinder beim Spikeball mitspielen.

Ab einem Alter von circa sechs Jahren ist jedoch der sinnigste Start, denn die Kinder lernen motorisch schneller als in ihrer bisherigen Entwicklung, weshalb sie mit anfänglichen Regelerleichterungen schnell den Bewegungsablauf des Spikeballs lernen.

Mit elf Jahren lernen Jugendliche schneller das Spiel, da sie bereits motorische Grundkenntnisse und Bewegungsabläufe aus anderen Spielen kennen, sodass Eltern auch erst ab diesem Alter die Kinder an das Spiel heranführen können.

Wie hoch ist die Verletzungsgefahr?

Spikeball ist eine junge Trendsportart, bei der Freunde und Familie gegeneinander spielen und keine unbekannten Gegner. Demnach ist das Umfeld freundlich und die Spieler achten untereinander auf ein faires Miteinander. Hinzu kommt, dass beim Spikeball keinerlei Körperkontakt stattfindet, denn die Spieler müssen sich untereinander nicht den Ball abnehmen, sondern erlangen Punkte durch das Treffen des Netzes.

Auch eine Verstauchung der Finger oder eine Gehirnerschütterung ist beinahe unmöglich, denn anders als ein Handball, ist der Spikeball vergleichsweise leicht.

Selbst das Netz und dessen Rahmen stellen keine Gefahr dar, denn sollte ein Spieler darauf fallen, klappt oder bricht das Set zusammen. Das beschädigt lediglich das Set selbst, aber sollte zu keinen schlimmeren Verletzungen führen.

Um Verletzungen an den Fußgelenken zu vermeiden, sollte darauf geachtet werden, dass in der Spielumgebung keine tieferen Löcher im Boden sind. Außerdem sollten passende Schuhe getragen werden.

Welche Schuhe und Klamotten sind für Spikeball empfehlenswert?

Spikeball Schuhe

Für Spikeball sind vor allem Schuhe mit Stollen empfehlenswert

Spikeball-Spiele finden fast ausschließlich, außer es ist Winter oder schlechtes Wetter, draußen auf dem Rasen statt. Dadurch kann der Spieler entweder zu Schuhen mit Stollen greifen oder barfuß spielen. Schuhe mit Stollen bieten wesentlich besseren Grip, aber auch die Gefahr, dass sich Mit- und Gegenspieler verletzen. Ein wuchtiger Tritt mit Stollenschuhen auf den Fuß eines anderen Spielers führt zu Knochenbrüchen oder starken Prellungen.

Barfuß hingegen muss sich kein Spieler Sorgen machen, außer bei einer verunreinigten Rasenfläche. Deshalb sollten Mit- und Gegenspieler vor der Partie den Rasen nach spitzen oder scharfen Gegenständen absuchen. Sollte das Spiel hingegen in der Halle stattfinden, sind dünne Hallenschuhe eine Pflicht. Sie verhindern das Umknicken und geben den Spielern Halt. Bestens sind hierfür Fußball-, Handball- oder Tischtennisschuhe geeignet.

Bei den restlichen Klamotten gilt die für den Sport typische Regel – möglichst eng anliegend, um sich nicht selbst zu behindern.

Aktuelle Bestseller für Stollenschuhe im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
adidas Herren Kaiser 5 Liga Fu ballschuhe, Schwarz Black Running White Ftw Red, 42 2/3 EU
  • Obermaterial aus Full-Grain-Leder
  • EVA-Einlegesohle
  • Schnell trocknendes Synthetikmaterial
Bestseller Nr. 2
Nike Unisex Vapor 14 Academy FG/MG Soccer Shoe, Black/Gold/Silver, 44 EU
  • Bequemes Futter umschließt den Fuß für ein eng anliegendes, natürliches Tragegefühl
  • Vorgeformtes Obermaterial aus Synthetik ist strapazierfähig und ermöglicht es dir, deine Schüsse mit Präzision zu platzieren
  • Konische Stollen sorgen für ununterbrochene Traktion, wenn das Spiel heiß wird
Bestseller Nr. 3
PUMA Unisex King Hero 21 FG Fussballschuh, Black White, 41 EU
  • Niedriger Stiefel
  • Obermaterial aus weichem Rindsleder
  • Vernähte Linien an wichtigen Kontaktbereichen zur Erhöhung der Berührung und Reaktionsfähigkeit

Letzte Aktualisierung am 12.07.2022 um 14:12 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wann wurde Spikeball erfunden?

Spikeball wurde bereits 1989 von Jeff Knurek erfunden. Erst Social Media machte das Spiel 2015 bekannt.

Spike Ball Set Test-Übersicht und Vergleich: Fazit

Spikeball ist eine Trendsportart mit Wurzeln in den 80er-Jahren. Es ist leicht verständlich, ohne jegliche Hilfsmittel möglich und selbst Anfänger schaffen nach den ersten Runden starke Schmetterbälle. Beim Spiel gilt es lediglich darauf zu achten, dass sich niemand verletzt und Fairplay weiterhin eine feste Größe im Sport darstellt.

 

4.5/5 - (2 votes)

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Outdoorfibel.de
Logo
Enable registration in settings - general
Compare items
  • Total (0)
Compare
0